Bohren in Getriebe-Gehäuse aus Al < 10 % Si mit  KOMET  RHOBEST®  Drillmax 90 | NCD, VHM-Bohrer

Herausforderung

Material:
Al < 10 % Si
75 HB, Guss

Werkstück:
Getriebe-Gehäuse

Bohrung:
Ø 9,3 mm

Maschine:
Excello #700951 mit HSK-A63, MMS

Vorschub:
4000 mm/min

Vorher:
Werkzeug unbeschichtet
2.000 Teile á 5 Bohrungen

KOMET-Lösung

VHM-Bohrer Ø 9,3 mm mit  KOMET  RHOBEST®  NCD-Beschichtung

Schnittwerte:
vc = 467 m/min
n = 16000 U/min
f = 0,25 mm/U
vf = 4000 mm/min

Kundennutzen

  • Standzeit konnte gegenüber Wettbewerb von 10.000 auf 92.375 Bohrungen erhöht werden
  • Anwendung läuft prozesssicher