Planfräsen eines Generatoren-Trägers (Windkraft) aus St52 mit Q40-KFM, Planfräser

Herausforderung

Störkontur, Vibrationen und schlechte Oberflächenqualität

Werkzeug bisher:
Wettbewerber erreicht geforderte Ausspannlänge nicht, starke Vibrationen, stumpfe Wendeschneidplatte

Bearbeitung:
Planfräsen der Auflageplatten
Aufmaß ca. 6 mm

Werkstück:
Generatoren-Träger aus St52,

Aufspannung sehr instabil

KOMET-Lösung

5 KOMET ABS-Verlängerungen +
Fräseraufnahme A40 25042 +

Werkzeug F55 04210:
Planfräser Q40-KFM Ø80 Z = 7
Q40 53210.048425

Werkzeuglänge ca. 600 mm

Schnittdaten:
vc = 150 m/min
f = 2,35 mm/U
vf = 1400 mm/min
n = 600 min-1
ap = 0,3-0,6 mm
ae = 40 %

Kundennutzen

Durch ABS-Verlängerungen konnte Störkontur optimiert, gute Fräsergebnisse erzielt und die geforderte sehr gute Oberflächenqualität erreicht werden.

Verwendete 21-er Geometrie:

  • Scharf und schnittfreudig
  • Weichschneidend