Schutz einer teuren Maschine mit Roboterbeladung in Serienproduktion durch ToolScope, Prozessüberwachungssystem

Herausforderung

Anwendung:
Bestückung eines Bearbeitungszentrums durch Roboter

Systematische Gefahr, dass bei falscher Beladung das Spannsystem und der komplette Werkzeugsatz zerstört werden.

Maschine:
Mazak VARIAXIS 630-5X II
Steuerung: MAZATROL

KOMET-Lösung

  • Montage eines ToolScope Prozessüberwachungssystems in Touchscreen-Variante an Maschine
  • Auskopplung von Leistungskennwerten von Spindel und Z-Achse aus Steuerung
  • Stetige Überwachung der Signale mit Toleranzbändern auf Einhalten einmalig angelernter Leistungskurven

Kundennutzen

Hohe Maschinenverfügbarkeit
Hohe Prozesssicherheit

Nutzbarkeit der bevorzugten Spannstrategie mit automatischer Beladung trotz Gefahren bei Falscheinspannung

Einfache Bedienung

Ein Überwachungssystem für alle Maschinentypen im Werk (16 ToolScopes im Einsatz)