Hauptbohrung Zylinderkopf


Anforderung

  • Werkstück: Zylinderkopf
  • Durchmesser: 49,115 mm
  • Toleranz: Wird anschließend noch gehont
  • Werkstoff: Alu
  • Bohrungslänge: 60 mm
  • Bohrungsart: Unterbrochene Sacklochbohrung
  • Oberfläche: Wird anschließend noch gehont
  • Kreisform: 0,01 mm
  • Vorbearbeitungs-Ø: 48,8 mm
  • Art der Vorbearbeitung: Guss
  • Maschine: Chiron FZ15
  • Spindelaufnahme: HSK-A 63

 

Lösung

  • Werkzeugbezeichnung: PKD Spezialreibahle mit Schneiden, links u. rechtsschräg
  • Werkzeughalter: DAH81
  • Anschnitt: Spezial-Stirnschnitt
  • Schneidstoff: PKD
  • Innenkühlung IKZ: Mit radialem Austritt
  • Schneidenzahl: 8
  • Schnittgeschw. vc: 154 m/min
  • Drehzahl n: 1000 min-1
  • Vorschub pro Zahn fz: 0,1 mm
  • Vorschub Vf: 800 mm/min

 

Kundennutzen

  • Standweg: 80.000 Bohrungen
  • Erreichte Kreisform: 0,005 mm
 

PKD Spezial-Reibahle mit Schneiden links- und rechtsschräg