100 Jahre KOMET

Die Erfolgsgeschichte von KOMET beginnt mit der Gründung des Unternehmens im Jahr 1918 durch den genialen Pionier Robert Breuning. 2018 erwartet uns daher ein ereignisreiches Jubiläumsjahr. 

Zu unserem YouTube Kanal Download

Werkzeuge aus dem 3D-Drucker: Der KOMET JEL® PKD-Planfräser HPC

Der KOMET JEL® PKD-Planfräser HPC ist eines der Werkzeuge, die wir im 3D-Druck herstellen. Mit der selektiven Laserschmelztechnologie realisieren wir Geometrien, die konventionell nicht produzierbar sind. Z.B. eine höhere Schneidenanzahl und eine HPC-optimierte Schneidengeometrie für eine bis zu 100 % höhere Vorschubgeschwindigkeit und einen optimierten Kühlkanäleverlauf für die exakte Versorgung jeder Schneide durch einen separaten Kühlkanal. – Rainer Fontanive, Leiter HM- und PKD-Werkzeuge, Werk Stuttgart-Vaihingen

Zu unserem YouTube Kanal Download

Länge, die führt: KOMET KUB Pentron® 6×D Productivity PLUS

Beim KOMET KUB Pentron® 6×D Productivity PLUS verzichten wir auf Zentrierspitze und Führungsleisten. Die nötige Steifigkeit für seine Dimension erzielen wir durch ein völlig neu entwickeltes Grundkörper-Design. Der Effekt: Ein effizienterer Bearbeitungsprozess macht den 6×D-WSP-Bohrer zur kostengünstigen und leistungsstarken Alternative mit garantiert hoher Produktivität und Prozesssicherheit. – Axel Giehl, Anwendungstechniker

Zu unserem YouTube Kanal Download

Umleitung direkt ins Ziel: KOMET® Productivity PLUS Planfräser mit besonders gestaltetem Spankanal

Mit dem KOMET® Productivity PLUS Planfräser revolutionieren wir die Bearbeitung von Motorblöcken. Das System beruht auf einem besonders gestalteten Spankanal und der erzeugten Spanform. Durch die Umlenkung des Kühlschmierstoffs an der Stirnseite des Planfräsers entsteht ein Sog, der die Späne nach oben abzieht. Der Effekt: Das bearbeitete Werkstück ist innen spänefrei. – Peter Leuze, Technischer Außendienst

Zu unserem YouTube Kanal Download

Kantenphysik für Quantensprünge: KOMET® Planaufsteckfräser für die Turboladerbearbeitung

Mit dem KOMET® Planaufsteckfräser verfügen wir über ein hochproduktives Werkzeug für die Turboladerbearbeitung. Schneidstoff und Grundkörper wurden speziell für höchste thermomechanische Ansprüche ausgelegt. 16 Schneidkanten pro Wendeplatte machen das Werkzeug äußerst produktiv. Der Effekt: Hervorragender Plan- und Rundlauf, sehr hohe Prozessstabilität bei ausgezeichneter Performance. – Dr.-Ing. Michel Maes, Leiter Forschung und Entwicklung

Zu unserem YouTube Kanal Download

Industrie 4.0 auf kleinstem Raum: KOMET KomTronic® U-Achse mit integriertem Web-Server

In die Baureihe 3 der KOMET KomTronic® U-Achse UAS160 haben wir einen Web-Server integriert, der es ermöglicht, von extern die Konfiguration, Parametrisierung und Diagnose vorzunehmen. Eine weitere Neuerung ist die Datenschnittstelle über das bewährte CAN Bussystem. Als kleinste und leichteste U-Achse in dieser Baugröße am Markt bietet sie Vorteile wie eine kompakte, stabile Bauweise und den Einsatz eines hochauflösenden, direkten Wegmesssystems am Schieber. – Michael Renz, Leiter Produktlinie Aussteuerwerkzeuge

Zu unserem YouTube Kanal Download

Digital in die Zukunft: Industrie 4.0 mit dem KOMET® BRINKHAUS ToolScope Assistenzsystem

Mit dem KOMET® BRINKHAUS ToolScope Assistenzsystem ist es uns gelungen, als bislang einziger Werkzeughersteller eine echte Industrie 4.0-Lösung zu bieten. ToolScope erfasst und dokumentiert während des Bearbeitungsprozesses maschineninterne Daten, die durch einfach lizenzier- und freischaltbare Apps zugänglich und nutzbar sind. Eine passende Cloud-Infrastruktur sorgt für eine weltweite Erreichbarkeit über mobile Endgeräte. – Thomas Wittkowski, Technischer Außendienst KOMET® BRINKHAUS

Zu unserem YouTube Kanal Download

Das Making-of der Kampagne

Menschen, Ideen und Werkzeuge – für die Kampagne waren die Schlagworte des Jubiläumsslogans Programm.

Zu unserem YouTube Kanal Download

KOMET® Diashow 100 Jahre

Eine Geschichte von Menschen, Ideen und Werkzeugen.

Zu unserem YouTube Kanal Download