KOMET JEL® PKD-Bohrnutenfräser

KOMET  JEL®  PKD-Bohrnutenfräser

PKD-Einschraubfräser zum Nuten und Planen Schultern und Nuten fräsen, Bohrungen zirkular auf einer Helixbahn erzeugen oder etwa Plan- und Umfangsfräsen sind typische Arbeitsgänge, wie sie bei der spanenden Bauteilbearbeitung häufig vorkommen. Die  KOMET JEL®  PKD-Einschraub­frä­ser überzeugen durch hohe Flexibilität und einfaches Handling. Das modulare System besteht wahlweise aus gelöteten PKD-Plan- oder PKD-Bohrnutenfräsern und einem schwingungs­ge­dämpften Werkzeugschaft in verschiedenen Längen. Erhältlich sind die Fräsköpfe in Durch­mes­sern von 10–32 mm. Dieser kann schnell und einfach direkt an der Maschine gewechselt werden.

 

Anwendung

  • Für die Vor- und Fertigbearbeitung in Aluminium
  • Plan-, Nuten-, Umfangs- und Zirkularfräsen sowie Bearbeitung von Schultern und Nuten
  • als "Problemlöser" bei langen Auskragungen

 

Ihr PLUS

  • Werkzeug kann je nach Zustand der Schneide mehrfach aufbereitet werden
  • Reduzierung der Kosten und Werkzeugvielfalt durch modulares Wechselkopfsystem
  • Hohe Flexibilität da verschiedene Längen adaptiert werden können
  • Gute Lieferbereitschaft: PKD-Bohrnutenfräser und PKDPlanfräser ab Lager verfügbar

 

 

 Katalog Fräsen - DE

 Leichtbau Broschüre - DE

 DXF Download